Tag der offenen Gärten Hadamar & Umgebung

Die überregional bekannte Veranstaltung, die auch in diesem Jahr wieder über Hadamar hinaus ausgeweitet wird, zieht jedes Jahr mehrere Hundert Gartenfreunde an

Die Veranstaltung findet statt im Hof & Naturgarten von Susanne Piwecki

am Sonntag, den 30.07.2017 von 13:00 bis 19:00 Uhr

Um 14.30 Uhr und um 16.30 Uhr finden Führungen zum Thema 'Bienen, Hummeln & Co' unter meiner Leitung statt, die Sie u. a. In die insektenfreundliche Bepflanzung einführen. Dauer jeweils ca. 60 Minuten.

An diesem Tag wird zudem ein Imker mit einem Bienenvolk im Garten sein.

Sie sind herzlich eingeladen in meinem naturnahen Garten über 400 verschiedene heimische Wildpflanzen und Stauden und natürliche Lebensräume wie Kalkschotterhügel, Wald- und Sumpfbeet zu entdecken.

Innerhalb kürzester Zeit entstand aus einem Nutzgarten mit altem Obstbaumbestand ein Naturidyll für Mensch und Tier. Wildrosen und Wildsträucher, Kletterpflanzen und Ramblerrosen, Wildobst und Beerensträucher setzen farbige Akzente, das 'Hildegard von Bingen'-Beet bietet einen Einblick in die Heilkunst alter Klöster. Vögel, Fledermäuse, Amphibien und Insekten finden in den Nisthilfen ein Zuhause und ein echtes `Rosenbett´ inspiriert zu neuen Betrachtungswinkeln.

Neu hinzu gekommen sind im letzten Jahr mehrere Nutzgartenbereiche mit Permakulturelementen wie Hoch- und Hügelbeet. Für dieses Jahr plane ich den Bau gepflasterter Gartenwege und einen zweiten, größeren Gartenteich.

Klicken Sie hier, um den aktuellen Flyer herunterzuladen!